Apfel Birne Blaubeere

Für 6 Gläser à 200 ml

  • 400 g Äpfel geputzt und entkernt
  • 400 g Birnen geputzt und entkernt
  • 200 g Blaubeeren
  • Saft von 1 Zitrone
  • 500 g Gelierzucker 2:1


1.    Äpfel und Birnen waschen, schälen und entkernen. Danach in Stücke schneiden.
Sofort mit dem Zitronensaft verrühren.
Die gewaschenen Blaubeeren dazugeben, - mit dem Zucker vermischen und über Nacht Saft ziehen lassen.

2.    Am nächsten Tag die Früchte grob pürieren und unter ständigem Rühren vorsichtig erhitzen. Die Fruchtmasse 4 Min. sprudelnd kochen lassen und dabei weiter rühren.
Gelierprobe durchführen und wenn nötig abschäumen.

3.    Die Masse in vorbereitete Gläser füllen, verschließen, auf den Deckel stellen und ca. 5 Minuten stehen lassen. Umdrehen und auskühlen lassen.